Bukit Timah Nature Reserve – Ein Naturreservat im Herzen Singapurs

von | 07/04/18 | Asien, Reisen | 0 Kommentare

Bukit Timah Nature Reserve – Der Nationalpark

Nur 12 km vom geschäftigen Stadtzentrum Singapurs entfernt liegt das Naturreservat Bukit Timah, das 1883 gegründet wurde und eines der ersten Waldreservate des Landes war. Es verfügt über ein reiches Ökosystem, sodass du als Besucher zahlreiche Pflanzen und Tiere der Region bestaunen kannst. Hier wandelt du förmlich durch ursprüngliche, tropische Vegetation und kannst Singapur so erleben, wie es vor vielen Jahrzehnten mal ausgesehen haben mag.

Bukit Timah Nature Reserve

Bukit Timah Nature Reserve

Das Areal umfasst 163 Hektar und befindet sich auf dem mit nur 163 Metern höchsten Berg Singapurs, dem Bukit Timah Hill, und einen primären Regenwald beherbergt – also einen von Menschenhand unberührten Urwald. Dieser ist seit mehr als einem Jahrhundert eine sogenannte botanische Sammlung, in der viele malayische Pflanzenarten erhalten geblieben sind.

Bukit Timah Nature Reserve

Das Bukit Timah Nature Reserve ist Heimat von rund 40% der einheimischen Flora und Fauna und ein beliebter Ort für Naturliebhaber – Spaziergänger, Wanderer und Jogger finden alle gleichermaßen ihren Weg hierher.

Bukit Timah Nature Reserve – Das kannst du unternehmen!

Im Visitor Center direkt am Eingang kannst du dich umfassend informieren: Geschichte, Ökologie, Flora und Fauna. Das steht hier im Mittelpunkt.

Bukit Timah Nature Reserve

In erster Linie ist das Naturreservat für Fußgänger gedacht. Du bist genau richtig, wenn du dich auf einen langen Spaziergang, eine energetisierende Laufrunde oder einfach eine kleine Wanderung begeben möchtest. Hier gibt es verschiedene Pfade, über die du Hänge des Berges erkunden kannst.

Außerdem gibt es Wege, die zum Mountainbiken geeignet sind. Sollten dich der steile Anstieg und die vielen Fußgänger nicht stören, kannst du dich hier auf eine schweißtreibende Tour freuen.

Zu guter letzt warten im Bukit Timah Nature Reserve verschiedene Touren: Du kannst mit einem Guide die Pflanzen- und Tierwelt näher kennenlernen. Bei meinem Besuch haben sich die Affen leider versteckt. Dafür habe ich bei meinem Ausflug nach Pulau Ubin ganz viele gesehen! Mein Guide hat dennoch versucht, mir so viel wie möglich Input und Hintergrundwissen zu geben.

Bukit Timah Nature Reserve

Bukit Timah Nature Reserve – So kommst du hierher!

Der Eingang zum Bukit Timah Nature Reserve liegt ganz in der Nähe der MRT-Station (MRT steht für Mass Rapid Transit und ist quasi die hiesige Metro) Beauty World. Außerdem gibt es Busstationen und du kannst selbstverständlich ein Taxi oder Uber hierher nehmen.

Am besten gelangst du zum Naturreservat, wenn du im Einkaufszentrum, das wie die MRT-Station auch Beauty World heißt, ganz nach oben gehst und von dort über eine Brücke die Straße überquerst. Von dort sind es nur noch wenige 100 Meter bis zum Eingang des Bukit Timah Nature Reserve.

Tipp: Wenn du schon in Beauty World Mall bist, kannst du dort auch gleich das Hawker Center ausprobieren. So nennt man die Food Courts in Singapur, an denen du für kleines Geld leckere lokale Küche genießen kannst.

Hawker Center Singapore Beauty World

Fazit

Das Bukit Timah Nature Reserve ist ideal, wenn du einfach mal dem Großstadtdschungel entkommen möchtest und eine ganz andere Seite von Singapur entdecken möchtest. Ich habe den Ausflug zusammen mit Bernice gemacht – ein Local Guide, den ich über Airbnb* als Experience gebucht hatte. Das ist ein neues Feature der Plattform, bei der du nun nicht nur Unterkünfte, sondern auch Touren und andere Arten von Erlebnissen wie Kochkurse buchen kannst.

Bukit Timah Nature Reserve Tour Guide

Natürlich kannst du den Ausflug auch ohne Guide machen. Aber ich fand es ganz wunderbar, eine ortskundige junge Frau an meiner Seite zu haben, die mir mit viel Elan geschichtliche Hintergründe verriet und mir von der Flora und Fauna berichtete.

Alles in allem finde ich, dass das Bukit Timah Nature Reserve durch seine Nähe zur Innenstadt ideal ist, um mal auf andere Gedanken zu kommen und sich mit dem Thema Work-Life-Balance auseinander zu setzen, das ja für uns digitale Nomaden häufig ein wunder Punkt ist… Während meines ersten Aufenthalts in Singapur war meine House Sitting Wohnung sogar direkt um die Ecke vom Bukit Timah Nature Reserve.

Warst du schon einmal in einem Naturreservat oder Nationalpark in Singapur? Berichte mir davon in den Kommentaren!

Deine Barbara

PS: Alle mit einem Sternchen (*) markierten Links sind Affiliate Links.

Live Like a Local in Singapore

Du bist neu in Singapur oder planst gerade deinen ersten Aufenthalt? Dann hol dir unbedingt meinen Singapore Guide für digitale Nomaden! Hier findest du alle nötigen Infos, um dich schnell einzuleben!

Du suchst noch einen coolen Spot für digitale Nomaden in Südostasien?

Dann habe ich einen tollen Tipp für dich:

Singapur!

Häufig nur für Visa Runs genutzt, aber dennoch einen genaueren Blick wert! Singapur ist meiner Meinung nach ein toller Ort für digitale Nomaden. Daher habe ich für dich einen Guide geschrieben, der dir alle Informationen liefert, um in der asiatischen Metropole eine richtig geniale Zeit zu verbringen!

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn du dich zu meinem Newsletter anmeldest. Darin informiere ich dich dann in regelmäßigen Abständen über neue Beiträge, Bücher oder andere coole Produkte zum Reisen und für digitale Nomaden.

SINGAPUR

FOTOHIGHLIGHTS

SINGAPUR

LUXUSRESORT CEMPEDAK

SINGAPUR

PULAU UBIN