Brettspiele für 2 Personen – Ideen für Spieleabende zu zweit

von | 06/03/22 | Anderes | 4 Kommentare

Diesen Beitrag haben wir, Toby und Barbara Riedel, zusammen geschrieben

In Zeiten des Lockdowns haben wir alle mit den psychologischen Auswirkungen zu kämpfen. Uns hilft es, mit einem Spiel abzuschalten und in eine völlig andere Welt zu verschwinden. Daher haben wir auf Barbaralicious eine neue Rubrik ins Leben gerufen: Brettspiele! Bereits in zwei Beiträgen haben wir dir acht Spiele für den Lockdown und 5 Area Control Spiele vorgestellt, die die Zeit vergehen lassen wie im Nu. Nun kommt der dritte Brettspiel-Blogpost und wir haben uns ein ganz besonderes Thema für dich überlegt: Brettspiele für 2 Personen.

Brettspiele für 2 Personen – Everdell

Brettspiele für 2 Personen – Everdell

Für weitere Tipps zu den psychologischen Aspekten des Lockdowns schau doch mal hier vorbei: Gesundheit und Psychohygiene im Lockdown

6 unserer liebsten Brettspiele für 2 Personen

Brettspiele sind für unterschiedlich viele Personen ausgelegt. Einige Spiele kann man erst ab drei Personen Spielen, andere sogar alleine. Wir möchten dir heute 6 Brettspiele für 2 Personen vorstellen, die wir in den letzten Wochen und Monaten besonders gern gespielt haben.

Clash of Cultures (Monumental Edition)

Das erste der Brettspiele für 2 Personen ist Clash of Cultures* von Pegasus. Es gibt eine Menge Zivilisationsspiele, die in der Antike starten oder dort angesiedelt sind. Wir lieben diese Spiele, aber Clash of Cultures gehört zu unseren absoluten Favoriten aus diesem Genre. Nicht dass man hier allerlei Zivilisationen spielen kann, es werden sogar ihre Eigenheiten und Besonderheiten hervorgehoben. Zusätzlich wurde auch hier auf die historische Korrektheit der Anführer wertgelegt, die man sogar aufs Spielfeld setzen kann.

Clash of Cultures blauer Spieler mit Weltwunder

Clash of Cultures blauer Spieler mit Weltwunder

In Clash of Cultures wählt jeder ein eigenes Volk, das er versucht zu vergrößern, die Kultur zu verbreiten, Städte zu errichten und auszubauen sowie Weltwunder der Antike zu erschaffen. Dabei behindert einen nicht nur der Gegner mit dem eigenen Volk – sei es durch die Infrastruktur der Städte, seine platzierten Heere bzw. Flotten oder den Versuch seine Kultur in die Städte anderer Spieler zu tragen – sondern auch Barbaren, deren Siedlungen und Truppen durch Ereigniskarten ins Spiel gelangen.

Clash of Cultures Siedlungen mit Kulturübernahme

Clash of Cultures Siedlungen mit Kulturübernahme

Das Spiel besteht aus mehreren Runden, wobei jede Runde aus drei Phasen besteht. In jeder Phase hat jeder Spiele drei Züge, wobei die Anzahl an Zügen, auch durch Aktion- oder Ereigniskarten veräandert werden kann. Hierbei sind fast keine Grenzen gesetzt. Die möglichen Aktionen sind Rohstoffe produzieren, Städte errichten oder Gebäude ausbauen, Einheiten rekrutieren oder bewegen, Karten ausspielen, Technologien erforschen oder neues Gelände entdecken. Sonderfunktionen können über die Technologien freigeschaltet werden.

Siegpunkte erhält jeder Spiele durch die Anzahl seiner Städte und Gebäude, Weltwunder, erfüllte Missionen und Forschung. Auch ein Sieg über gegnerische Anführer gibt Punkte.

Clash of Cultures Fortschittsmarker

Clash of Cultures Fortschittsmarker

Clash of Cultures ist auch mit 2 Personen gut zu spielen und die Völker sind so gebalanced, dass es am Ende auf die Strategien und nicht auf die Fähigkeiten der Völker ankommt.

Unser Fazit: Clash of Cultures ist in diesem Genre unser absolutes Lieblingsspiel. Es hat den höchsten Spieleanspruch und lässt einem alle Möglichkeiten. Top!

 

Spielerzahl: 2 bis 4

Zeit: ca. 90 Minuten

 

Eclipse (das zweite galaktische Zeitalter)

Von einem Zivilisationsspiel in der Antike springen wir zu einem Zivilisationsspiel aus dem Science Fiction Genre. Bei Eclipse* übernimmst du die Kontrolle über eine von 7 intergalaktischen Kulturen, wobei es 6 Menschen oder 6 Außerirdische zur Verfügung gibt. Auch hier steht wieder der Ausbau des Imperiums im Vordergrund. Forschung, Handel und Erkundung des Weltraums sowie von Planeten machen den Großteil des Spiels aus.

Eclipse Produktion, Forschung und Geld

Eclipse Produktion, Forschung und Geld

Bei den meisten Science Fiction Spielen dieser Art sind normalerweise mehr als zwei Spieler erforderlich. Eclipse hingegen kann auch schon mit zwei Personen gespielt werden. Auf dem Spielbrett bewegen sich nicht nur die eigenen Rassen, sondern auch NSC-Schiffe können im All erscheinen, die bekämpft werden müssen.

Eclipse NPCs

Eclipse NPCs

Das Spiel ist zudem auch wirtschaftlich orientiert. Du musst also darauf achten, immer genug Punkte für Geld, Forschung und Produktion zu Verfügung zu haben.

Das Spiele-Erlebnis wird von der Eclipse-Spielmatte* unterstützt, die man einfach ausrollen und auf dem Tisch platzieren kann. Sie ist rutschfest und hat den Weltraum als Motiv. Umrandung stellen dar, wo die Hexagonalfelder angelegt werden müssen. Die Matte ist optional und kann als Add-on gekauft werden. Wir finden aber, dass sie einen starken Einfluss auf der Spielgefühl hat.

Eclipse Spielmatte

Eclipse Spielmatte

Siegpunkte erhältst du durch deine kontrollierten Systeme, durch Forschung, durch Siegplättchen durch Kampf oder Erkunden, durch Diplomatie oder Sonderfähigkeiten der eigenen Rasse. Das Spiel endet nach der achten Runde und die Punkte können zusammengezählt werden.

Eclipse Spielertableau

Eclipse Spielertableau

Unser Fazit: Unser neues Lieblingsspiel im Genre Science Fiction 4x Strategiespiel. Es ist anspruchsvoll und abwechslungsreich. Wir sind begeistert!

Spielerzahl: 2 bis 6

Zeit: ca. 90 Minuten

Catan Sternenfahrer

Wir bleiben im Weltall und wechseln zum absoluten Klassiker Catan*, das wir euch bereits im Beitrag zu Area Control Spielen vorgestellt haben. Catan Sternenfahrer* ist wie Catan vom Kosmos Verlag. Das Spiel ist zwar eigentlich ab 3 Personen, aber eine Zweispielervariante ist möglich. Einfach den Aufbau für die Dreispieler-Variante nehmen und es klappt wunderbar!

Catan Sternenfahrer Spielbrett

Catan Sternenfahrer Spielbrett

In diesem Spiel geht es darum, mit Handels- oder Kolonieschiffen den Weltraum zu erkunden, mit Kolonieschiffen Siedlungen zu gründen und, wenn die Würfel glücklich fallen, Rohstoffe zu erhalten, mit denen du dein Mutterschiff ausbauen kannst. Diese Ausbauten gelten dann für alle deine Schiffe. Während du mit Kolonieschiffen Siedlungen gründest, benötigst du Handelschiffe, um auf Raumstationen von Außerirdischen zu landen und mit ihnen zu handeln. So erhältst du weitere Fähigkeiten.

Catan Sternenfahrer Rohstoffe und Ausbauten

Catan Sternenfahrer Rohstoffe und Ausbauten

Ziel ist es, eine bestimmte Anzahl Siegpunkte zu erlangen, die davon abhängt, mit wie vielen Spielern gespielt wird. Zu zweit spielen wir für gewöhnlich bis 10 Siegpunkte. Man erlangt sie, indem man Kolonien gründet, Münzen erhält oder Botschafterkarten der Außerirdischen durch Handel erlangt.

Catan Sternenfahrer Rohstoffe und Spielbrett

Catan Sternenfahrer Rohstoffe und Spielbrett

Unser Fazit: Thematisch gefällt uns Sternenfahrer sogar noch besser als Catan. Daher kommt es ab jetzt bestimmt häufiger auf den Spieletisch!

Spielerzahl: 2 bis 4 (bzw. bis 6 mit der entsprechenden Erweiterung)

Zeit: ca. 45 bis 60 Minuten

 

Cascadia

Kommen wir zu einem ganz anderen Genre: Cascadia* ist ein Familienspiel aus dem Kosmos-Verlag. Es geht darum, einen Wildpark aufzubauen, zu erweitern und diesen mit Tieren in Form von Plättchen und Marker in einer vorgegebenen Form zu besiedeln. Das Spielprinzip ist relativ einfach, da Cascadia ab 10 Jahren ist. Es kann aber auch für erfahrenere Spieler herausfordernd sein, da es schwierigere Varianten gibt. Ansonsten bietet es Spielvergnügen für die ganze Familie.

Cascadia

Cascadia

Ziel des Spiels ist es, einen Lebensraum für die Tiere zu erschaffen und ihn zu vergrößern. Nach vorgegebenen Legemustern werden Plättchen mit den entsprechenden Tieren als Holzmarker gelegt, sodass sie sich im Wald wohlfühlen. Wer es schafft, den Lebensraum so zu gestalten, dass die Gebiete – also zum Beispiel Wald, Fluss oder Gebirge – möglichst ausgedehnt sind, erhält weitere Siegpunkte.

Cascadia Tiere in der Wildnis

Cascadia Tiere in der Wildnis


Cascadia Varianten

Cascadia Varianten

Unser Fazit: Cascadia ist Einsteigerspiel, das nicht lange dauert und auch für den Aufbau nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Super für Zwischendurch!

Spielerzahl: 1 bis 4

Zeit: ca. 30 Minuten

Everdell

Von der Wildnis geht es nun in den Wald. Anstatt den Lebensraum von Wildtieren zu gestalten und zu erweitern, schlüpfst du in Everdell* in die Haut von Mäusen, Igeln, Eichhörnchen oder Schildkröten. Die Spielfiguren sind aus Holz und in je einer Farbe gestaltet. In ihrer Rolle musst du vor dem Wintereinbruch deine Stadt auszubauen und mit Bewohnern, Gebäuden und Leben zu füllen.

Everdell Verpackung

Everdell Verpackung

Everdell Spielfeld

Everdell Spielfeld

Das liebevoll gestaltete Spielbrett stellt den Wald dar. Ressourcenmarker für Beeren, Holz, Harz und Steine sind sowohl optisch als auch von der Haptik unheimlich schön. Die Vorräte liegen unter einem großen Pappbaum. Auf dem Spielplan sowie auf dem Baum gibt es verschieden Felder, über die du die Resourcen erhalten kannst. Mit den Ressourcen kannst du entweder deine Handkarten oder die auf dem Feld ausgebreiteten Karten bezahlen und ausspielen.

Everdell Karten

Everdell Karten

Das Spiel geht nur drei Runden – nämlich über die Jahreszeiten Frühling, Sommer und Herbst. Wenn der Winter kommt, endet das Spiel und die Siegpunkte werden gezählt. Diese setzen sich zusammen aus den Karten, die du gesammelt hast und Siegpunkteplättchen, die du zum Beispiel durch den Abwurf von Karten erhalten hast.

Unser Fazit: Kurzweilig und spaßig! Wir greifen gerne zu Everdell, wenn wir Lust auf ein kleines, gemütliches Aufbauspiel haben.

Spielerzahl: 2 bis 4

Zeit: ca. 40 Minuten

Call to Adventure

Nun springen wir zu einem Kartenspiel, in dem es darum geht, die Geschichte eines Helden oder Schurken zu schreiben, ohne dabei Stift und Papier zur Hand zu nehmen. In Call to Adventure* legst du mit Karten die Geschichte eines Abenteurers, die von Runde zu Runde immer mehr ausgeschmückt wird. Steine, die wie Runen sind, dienen als Würfel, um über Sieg und Niederlage zu entscheiden.

Call to Adventure

Call to Adventure

Call to Adventure Karten

Call to Adventure Karten

Abwechselnd entscheidet man über den Weg, die Geschichte und das Schicksal seines fiktiven Fantasy Charakters, der Gefahren meistert, Abenteuer erlebt oder sich weiterbildet. Die Entscheidungen sind frei und können von rechtschaffen-gut über chaotisch-neutral bis rechtschaffen-böse. Am Ende werden Punkte nach verschiedenen Symbolen und nach Art der Abenteuer des Charakters zusammengerechnet. Dann erzählt sich jeder die Geschichte seines Helden und schmückt diese bestmöglich aus.

Call to Adventure Heldentableau

Call to Adventure Heldentableau

Anhand der Punktzahl entscheidet sich, wer als Sieger hervorgeht.

Unser Fazit: Ein schönes Rollenspiel für schnelle Runden. Am Ende zählt nicht unbedingt, dass einer wirklich den Sieg davongetragen hat, sondern dass alle ihren Charakter aufgebaut haben. Gerade für LARP-Begeisterte und Rollenspiel-Fans super geeignet.

Spielerzahl: 1 bis 4

Zeit: ca. 30 Minuten

Unser Fazit über Brettspiele für 2 Personen

Die von uns erwähnten Spiele sind aus allen drei Rubriken: Familienspiele, Kennerspiele und Expertenspiele. Wir haben Spiele mit Spielfeld, mit Markern, Karten und einer Mischung erwähnt. So sollte für Anfänger wie Experten ein passendes Spiel dabei sein. Für uns sind die Spiele echte Highlights aus unserer stetig wachsenden Spielesammlung.

Hast du schon eines dieser Spiele an einem langen Lockdown-Abend gespielt? Oder möchtest du ein anderes Spiel mit uns teilen, das du gerne auspackst?

Berichte uns doch davon in den Kommentaren!

IMG 0246 e1413017970778

Hat dir dieser Blogpost gefallen?

Dann teile ihn in deinen sozialen Netzwerken!

Newsletter

Melde dich zu meinem Newsletter an, um über mein Leben auf Reisen und als digitale Nomadin auf dem Laufenden zu bleiben! So verpasst du nie einen neuen Blog-Eintrag, ein neues eBook oder wo mein nächstes Abenteuer uns hinführen wird. Denn es wird nie langweilig werden!

Barbara Spagat 4 zu 3

LIFE HACKS

FITNESSTIPPS 

Barbara meditiert zuhause

LIFE HACKS

GESUNDHEIT UND PSYCHOHYGIENE

Barbara Home Office

LIFE HACKS

HOME OFFICE TIPPS