Am 4. November 2014 geht es auf meine erste Weltreise! Und ich habe mir ein ziemlich hohes Ziel gesteckt: Ich möchte nur mit Handgepäck reisen. Erstens ist es immer angenehmer mit leichtem Gepäck zu reisen. Viel mehr als 15kg kann ich sowieso nicht tragen. Ich bin ja recht viel unterwegs!

Zum anderen werde ich auch oft fliegen. Dass dabei mein Rucksack, in dem mein ganzes Leben drin sein wird, verloren geht, will ich mir gar nicht erst vorstellen! Also lieber gleich mit Handgepäck fliegen. Eine Packliste ist daher umso wichtiger, denn sonst kommt man auf die Idee, spontan doch mehr einzupacken, als man eigentlich wollte.

Getestet habe ich das mit dem Rucksack übrigens auf meiner Norwegenreise!

Du fragst dich jetzt: Wie zum Teufel will jemand acht Monate aus einem Handgepäcksrucksack leben? Die Antwort ist ganz einfach: Man sollte immer für eine oder maximal zwei Wochen packen! Alles, was man nicht innerhalb einer Woche braucht, wird als unwichtig erachtet und dementsprechend nicht eingepackt. Falls man doch noch etwas benötigt, gibt es eigentlich nichts, was man nicht vor Ort kaufen oder leihen könnte.

Für eine Woche würdest du das auch schaffen, oder?

Was dabei alles in meinen 40l Rucksack von Haglöfs kommt, siehst du in meiner Weltreise-Packliste:

 

Kleidung:

  • Reisehose mit Zipp-Off*
  • eine Jeans
  • eine Hotpants
  • vier T-Shirts
  • ein Kleid
  • einen kurzen Jumpsuit (die Dinger sind einfach praktisch und bequem!)
  • 3-in-1 Jacke: Fließpullover und Regenjacke, die ich entweder einzeln tragen oder zusammenzippen kann
  • Bikini mit passendem Wickeltuch
  • zwei Zumbaoutfits (da ich auf der Reise bestimmt oft Zumba® machen werde)
  • Flip Flops
  • Sandalen
  • eine Thermoleggins
  • 4 Paar Socken
  • 7x Unterwäsche
  • meine heiß geliebten Reeboks* (für den Alltag und fürs Zumba®)

 

Drogerieartikel:

  • Zahnbürste & Zahncreme
  • Haarbürste
  • kleines Fläschchen Haarspray
  • kleines Deo
  • Nivea Soft
  • Rasierer
  • Pinzette

 

Reiseapotheke:

  • Thomapyrin
  • Zolmitriptan (ich habe leider in Deutschland oft Migräne, auf Reisen zwar weniger, aber ohne gehe ich trotzdem nirgendwo hin)
  • Angocin (bei Infektionen)
  • Octenisept zur Wund-Desinfektion
  • Okoubaka Globulin (wurde mir vorbeugend zum Schutz des Immunsystems und gegen Durchfall vom Arzt empfohlen)
  • Perentol (gegen Durchfall)
  • Cantharis Globuli (bei Blasenentzündung)
  • Cipro (Universalantibiotikum)
  • Paracetamol
  • Elotrans (für die Elektrolyte)
  • Malarone (gegen Malaria – zur Sicherheit)

Ich habe mich von zwei Ärzten beraten lassen. Dabei ist diese doch sehr umfassende Reiseapotheke rausgekommen. Ich kann Dir nur empfehlen, Dich im Rahmen der Reiseimpfungen, wenn Du welche machen musst, auch beraten zu lassen! Falls Du keine Reiseimpfungen machen musst, wäre ein Termin beim Arzt zur Beratung dennoch sinnvoll.

 

Elektronikware:

  • Kindle* + Ladegerät
  • iPad* + Ladegerät
  • Laptop + Ladegerät (ich habe mich auf dieser Reise schweren Herzens gegen mein MacBook entschieden)
  • iPhone* + Ladegerät (leider ein anderes Kabel als das iPad)
  • Canon Powershot* + Ladegerät
  • Powerbank*

 

Geld & Dokumente:

  • Reisepass + eine laminierte Kopie (die kann man in Hostels hinterlassen, dann muss man nicht das Original rausgeben)
  • Impfpass
  • zwei Kreditkarten (meine Visa* von der DKB Bank mit der ich kostenfrei weltweit Geld abheben kann, meine Mastercard von Miles and More)
  • die Tickets (Flüge, Bahn, …)
  • Internationaler Studentenausweis
  • Nachweis über die Auslandskrankenversicherung
  • meinen Presseausweis
  • Passbilder (für Visa on Arrival – gibt es vor allem in Südostasien)
  • Internationaler Führerschein

 

Sonstiges:

 

Alle mit einem Sternchen (*) markierten Dinge sind mit Affiliate-Links hinterlegt. Was das genau ist, erfährst du hier.

 Hast du auch eine Weltreise-Packliste? 

Du möchtest mehr Vlogs von meiner Weltreise sehen? Dann schau doch mal in meine Youtube Playlist!

Das Buch zur Weltreise:

8 Monate – 13 Länder – 4 Kontinente

Kennst du schon mein Buch „Meine Weltreise – Ein Traum wird wahr“? Wenn du meinen Blog magst, wirst du das Buch bzw. E-Book lieben. Bei Amazon kannst du einen Blick ins Buch werfen!

„Meine Weltreise – Ein Traum wird wahr“ beschreibt die Höhen und Tiefen meiner Weltreise. Ich erzähle, wie ich fünf Jahre lang Meilen gesammelt habe, um mir ein Round the World Ticket zu holen. Damit konnte ich in acht Monaten vier Kontinente, dreizehn Ländern und unzählige Städte bereisen. Dieses Buch ist für alle Weltenbummler, Reisefans und solche, die es noch werden wollen, sowie für jeden, der sich gerne auf eine Reise durch Südamerika, Nordamerika, Ozeanien und Asien mitnehmen lassen möchte.

Auszug aus dem Buch

„Meine Weltreise begann am 5. November 2014. Die Geschichte um meine Weltreise begann allerdings schon viel früher. An den genauen Tag kann ich mich nicht mehr erinnern, aber es war wohl so etwa zwei Wochen vor Weihnachten 2009. In diesem Jahr war ich wegen meines Auslandssemesters in Florenz und Auslandspraktikums in Salamanca viel geflogen – so viel wie noch nie zuvor – und hatte für Februar 2010 meinen ersten Flug nach Amerika gebucht. Dadurch hatte ich einige Meilen bei Miles&More gesammelt. Ein Freund der Familie war zu Besuch, als ich meinem Ärger lautstark Luft machte: Ich war sicher, trotz der vielen Flüge nicht in der nötigen Zeit genügend Meilen sammeln zu können, um sie gegen eine Flugprämie einzulösen. Mit der normalen Karte verfallen die gesammelten Meilen nämlich nach drei Jahren. „Hol dir doch die Miles&More-Kreditkarte“, schlug mein Bekannter vor, „dann sammelst du bei jeder Zahlung damit zusätzliche Meilen und sie verfallen nicht mehr!“. Das war die Lösung!“

Für wen ist dieses Buch?

Meine Weltreise – Ein Traum wird wahr ist ein Buch für alle, die gerne auf Reisen gehen und neue Länder und Kulturen entdecken. Ich nehme euch mit auf mein Abenteuer, das mich einmal um die Welt gebracht hat und teile meine Erfahrungen, Ängste und Glücksgefühle mit euch.

Meine Weltreise – Ein Traum wird wahr ist ein Buch für alle, die glauben, eine Weltreise allein als junge Frau zu unternehmen, sei viel zu gefährlich. Denn euch möchte ich zeigen, wie man an so einer Erfahrung wächst und reift.

Meine Weltreise – Ein Traum wird wahr ist ein Buch für alle, die gerne selbst eine Weltreise unternehmen möchten, sich aber (noch) nicht trauen. Ich möchte euch mit meinen Erlebnissen Mut machen und euch ermuntern, den Schritt zu wagen und eine einzigartige und außergewöhnliche Zeit zu haben. Ihr werdet euch besser kennenlernen und eine neue Sichtweise auf die Welt erlangen.

Meine Weltreise – Ein Traum wird wahr ist ein Buch, das beweist, dass jeder seine Träume verwirklichen kann. Mit Beharrlichkeit. Mit Durchhaltevermögen. Mit Überzeugung. Aber es gibt nur einen Menschen, der das kann: Du selbst!

Mit nur 8000 Euro einmal um die Welt?
Trag hier deine E-Mail-Adresse ein und lies sofort in meinen detaillierten Bericht über alle meine Ausgaben auf Weltreise rein und freue dich über weitere Geschenke!
Deine E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Liste von Barbaralicious verwendet! Du wirst keine Spams bekommen und kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Du möchtest in die Welt meiner 8-monatigen Reise eintauchen?

Dann fang bei den beliebtesten Artikeln hier auf Barbaralicious an:

NORDAMERIKA

DER HIGHWAY 1

LATEINAMERIKA

GRUß VOM PERITO MORENO

ASIEN

ANGKOR WAT

Free Palermo Photo Guide
Hol dir jetzt den Palermo Photo Guide zum kostenfreien Download!
Garantiert keine Spam-Nachrichten!
Free Photo Guide
Hit the subscribe button and get my free Palermo Photo Guide that I created in addition to the Palermo Guide for Digital Nomads.
We respect your privacy.