Rio raubt Dir den Atem!

 

Obwohl Rio de Janeiro eine echte Großstadt ist, hatte ich nicht wirklich das Gefühl in einer zu sein. Es gibt so viele Grünflächen, so viele grüne Hügel und so viel Sand, Strand und Meer.

Die Copacabana

Die Copacabana ist einer der berühmtesten Strände der Welt und ich habe mir deswegen genau dort ein Hostel gesucht. Als ich das erste Mal an diesem Strand entlang gelaufen bin, war ich schlichtweg aus dem Häuschen: weicher Sand und super warmes Wasser!

Ein Traum!

In meinem Youtube-Video kannst du dich selbst davon überzeugen: Gruß von der Copacabana!

 

Der Zuckerhut

Spätestens auf dem Zuckerhut habe ich mich in diese Stadt verliebt und sie zu meiner neuen Lieblingsstadt erklärt.

Seit 1912 bringt Dich eine vollverglaste Seilbahn erst auf den Morro da Urca, den kleineren Felsen direkt neben dem Zuckerhut, und eine zweite dann auf den 395 m hohen Zuckerhut selbst.

Ich dachte schon auf dem Morro da Urca, dass ich einen fantastischen Ausblick hätte, aber dann kam ich auf dem Zuckerhut an und war sprachlos von der unendlichen Schönheit des Ausblicks, der sich mir bot.

Paradies auf dem Zuckerhut

Hast Du sowas schon einmal gesehen?

Und zwischen den Palmen sprangen dann auch noch kleine Äffchen hin und her. Das Rascheln im Laub kündigte eine der unzähligen Eidechsen oder einen kleinen Leguan an.

Ich hätte dort problemlos nicht nur zwei Stunden, sondern einen ganzen Tag verbringen können!

Hier ist mein Youtube-Video: Gruß vom Zuckerhut!

 

Die Christusstatue – Cristo Redentor

Neben der Copacabana und dem Zuckerhut habe ich auch das dritte berühmte Wahrzeichen der Stadt die Christusstatue, den Cristo Redentor, auf dem Gipfel des Corcovado, besichtigt.

Barbara bei Cristo Redentor

Dort habe ich dann leider kein weiteres Video machen können, weil es da sooo voll ist, dass man nicht mal ein anständiges Foto machen kann! Ich wollte noch nie so schnell wieder von einer Sehenswürdigkeit verschwinden. Und ich leide eigentlich nicht an Platzangst.

Warst du schon einmal in Rio? Hat dich diese Stadt auch einfach nur umgehauen? Ich freue mich auf deine Kommentare! :)

Deine Barbara